PortalStiftungDTRExpo / Shop EnglishFrançaisDeutsch

Besuchen

Das ehemalige Zeughaus

Was passiert eigentlich hinter den Mauern des ehemaligen Zeughauses von Tavannes?

Finden Sie es doch einfach im Rahmen einer Besichtigung unseres Unternehmens heraus, dessen Aktivitäten absolut friedfertig sind, aber dennoch einen relativ direkten Bezug zu Militär und Krieg haben. Minen, Explosionen, gepanzerte Fahrzeuge, Opfer… So viele ungewöhnliche Themen, die in absolutem Kontrast mit der friedlichen Region im Berner Jura stehen, in der die Stiftung Digger ihren Sitz hat. Hier geht es sonst eigentlich um Uhrmacherkunst und Landwirtschaft.

Seit 1998 ist DIGGER DTR auf die Entwicklung von Hilfsmitteln zur humanitären Minenräumung spezialisiert. Seit dieser Zeit haben wir viel erlebt und können Ihnen mit Sicherheit mehr als nur eine Geschichte erzählen.

Entdeckung

Aber was wird der Besucher entdecken?

Er kann sich in eine Gegend begeben, in der ein Krieg gerade erst vorbei ist, um sich dann einem Basislager von Minenräumern anzuschliessen.

Auf diesem Parcours, bei dem ihn ein Führer/eine Führerin begleitet, entdeckt er:

Der Besucher kann auch selbst einige Aufgaben übernehmen, wenn er möchte:

Zusätzlich werden noch weitere Aktivitäten angeboten:

Minensuchhunden

Wir widmen einen neuen Raum den Minensuchhunden.